Lieber ein Rollator mit Luftbereifung, Reifen aus Vollgummi oder mit Gummibeschichtung?

Sie sind auf der Suche nach einem Rollator für sich selbst oder ein Familienmitglied? In unseren Ratgeber-Beiträgen versuchen wir alle Fragen zu beantworten, die für Sie relevant sind. In diesem Beitrag geht es um die Reifen eines Rollators. Welche verschiedenen Rollator-Reifen gibt es eigentlich? Worauf sollten Sie beim Kauf achten? Und was sind die Vor- und Nachteile von einem Outdoor-Rollator mit Luftbereifung? 

Wenn Sie bereits einen Rollator besitzen und nach einem neuen Modell Ausschau halten, haben Sie vielleicht schon eine Idee, welche Reifen für Sie in Frage kommen. Kaufen Sie hingegen zum ersten Mal einen Rollator? Dann ist das Thema wahrscheinlich noch Neuland für Sie. In beiden Fällen erhalten Sie in diesem Ratgeber über Outdoor-Rollatoren mit Luftbereifung wertvolle Tipps und Informationen, die Sie bei Ihrer Entscheidung unterstützen. 

Eine ältere Frau steht an ihrem Rollator auf einem Weg in einem Park.

Ein Rollator mit Luftreifen und Federung: Was ist das eigentlich?

Sie wollen für sich oder eine Bezugsperson einen neuen Rollator bestellen? Dann ist Ihnen vielleicht aufgefallen, dass die verschiedenen Rollatoren unterschiedliche Reifen haben, nämlich:

  • Vollgummireifen, auch Softreifen genannt (oft aus PU-/PUR-Kunststoff)
  • Räder mit Gummibeschichtung bzw. TPE-beschichtete Reifen
  • oder Luftreifen.

Bei einem Rollator mit Luftbereifung sind die Räder mit Luft gefüllt, so wie bei einem Auto oder Fahrrad. Das erzeugt eine natürliche Federung, was für einen Outdoor-Rollator von Vorteil sein kann. Holprige Straßen, Unebenheiten auf dem Gehweg oder naturbelassene Gartenpfade lassen sich so meistens etwas einfacher überwinden. 

Voll- oder Softgummireifen sind hingegen nicht mit Luft gefüllt. Sie werden aus Vollgummi, PU/PUR- oder TPE-Kunststoff hergestellt. Dabei sind Vollgummireifen etwas fester als Weich- oder Softreifen.

Im Test: Outdoor-Rollator mit Luftbereifung oder mit Voll- oder Weichgummireifen?

Warum sind passende Reifen am Rollator so wichtig?

Wenn Sie einen Rollator kaufen, ist es natürlich entscheidend, dass er Ihren Bedürfnissen entspricht. Ein guter Rollator begleitet Sie bei all Ihren Unternehmungen und sorgt dafür, dass Sie sich immer sicher und unterstützt fühlen – ob draußen oder drinnen. Dabei spielen nicht nur das Modell und das Zubehör eine Schlüsselrolle, sondern auch die Reifen. Ein Rollator mit Luftreifen hat andere Qualitäten als ein Rollator mit Voll- oder Weichgummireifen. Im nächsten Absatz besprechen wir, wann ein luftbereifter Rollator für Sie die ideale Lösung ist.

Für wen kommt ein Outdoor-Rollator mit Luftbereifung in Frage? 

Viele Leute tun sich schwer bei der Frage: PU-Reifen oder Luftreifen? Meistens hat das damit zu tun, dass sie Reifen hauptsächlich als luftgefüllte Variante kennen, zum Beispiel von ihrem Auto oder Fahrrad. Für einen Rollator sind Luftreifen aber nicht unbedingt die beste Wahl. 

In diesen Fällen ist ein Rollator mit Luftbereifung für Sie gut geeignet:

  • Sie brauchen einen stoßfreien und vibrationsarmen Rollator, zum Beispiel weil Sie Rückenprobleme haben. 
  • Sie möchten Ihre Hände, Handgelenke, Schultern oder Ihren Nacken entlasten. 
  • Sie haben Osteoarthritis oder schmerzhafte Gelenke. 
  • Sie brauchen einen Rollator, der sich leicht schieben lässt, zum Beispiel weil Sie wenig Energie haben oder schon älter sind.
  • Sie sind viel auf unebenem Untergrund unterwegs.
  • Die Wege und Straßen in Ihrer Nachbarschaft sind holprig oder alt. 

 

Eine ältere Frau steht mit ihrem Rollator an einem Springbrunnen. Rechts daneben hockt eine Frau, deren zwei Kinder im Wasser spielen.

Was sind die Nachteile von mit Luft gefüllten Reifen?

Rollatoren mit Luftbereifung sind fast immer Outdoor-Rollatoren. Die hohe Federung kann vor allem auf unebenem Untergrund von Vorteil sein; drinnen brauchen Sie diese in der Regel nicht. Ein Rollator mit Luftbereifung und Federung hat aber auch verschiedene Nachteile:

  • Er benötigt Wartung. Wie bei einem Fahrrad müssen Sie die Reifen regelmäßig kontrollieren und aufpumpen. Außerdem können scharfe Gegenstände die Reifen kaputtmachen. Nicht sehr praktisch, wenn sie allein unterwegs sind.
  • Ist der Untergrund zu holprig oder uneben, kann die Federung für Sie zu stark sein. Dies kann das Laufen erschweren, erst recht wenn Sie hier bereits Probleme haben.
  • Die Auswahl ist gering: Nur sehr wenige Hersteller bieten Rollatoren mit Luftreifen an. 
  • Ein Rollator mit luftbereiften Rädern ist nicht immer für Menschen mit (starkem) Übergewicht geeignet. Meistens liegt die maximale Belastbarkeit bei 140 oder 150 Kilo

Welche Rollatoren mit Luftreifen gibt es bei sani aktiv?

Bei sani aktiv verkaufen wir aktuell nur zwei Rollatoren mit Luftreifen. Zum einen einen den TAIMA XC Modell von Dietz, zum anderen den Saljol Rollz Motion Performance. Der Taima XC Rollator hat große Räder (12‘) und ein geringes Gewicht (9,1 Kilo), was ihn für anspruchsvolle Outdoor-Umstände geeignet macht. Neben den Luftreifen schonen auch die speziellen Ergogriffe die Gelenke. Die Belastbarkeit des TAIMA XC Rollators liegt bei maximal 150 Kilo.

Fazit: Luftreifen oder doch lieber Reifen aus Kunststoff oder Vollgummi?

In diesem Ratgeber haben wir die Vor- und Nachteile von einem Rollator mit Luftreifen genannt. Obwohl dieser Reifentyp bei bestimmten Outdoor-Situationen eine passende Wahl sein kann, kommen die meisten Menschen mittlerweile sehr gut mit Voll- oder Weichgummirädern aus. 

Reifen aus Vollgummi und Weichgummi brauchen weniger Wartung, es besteht kein Pannen-Risiko und die Auswahl ist viel größer. Sie wünschen sich ein gewisses Maß an Federung? Dann ist ein Rollator mit Softgummireifen eine gute Alternative. 

Die meisten modernen Outdoor-Rollatoren sind mit Weichreifen ausgerüstet, denn sie sind elastischer und weicher als Vollgummiräder und federn Stöße von unebenen Untergründen gut ab. Außerdem brauchen die Reifen kaum Wartung. 

Bei den Produktbeschreibungen von unseren verschiedenen Rollatoren ist meistens angegeben, was für Reifen hier vorhanden sind. 

Drei Senioren sitzen im Halbkreis auf ihren Rollatoren im Park.

 

Eine Auswahl von luftbereiften Rollatoren und mit Softrädern

Dietz Rollator TAiMA XC
Dietz TAiMA XC Outdoor Rollator, luftbereift
Produktinformation zum Dietz TAiMA XC Rollator mit Luftbereifung Der TAiMA XC Rollator von Dietz ist besonders für Menschen geeignet, die etwas größer oder schwerer sind, da er eine hohe Stabilität aufweist und bis zu 150 kg Gewicht...
359,00 € *
Rehasense Server mit Softrädern
Rehasense Leichtgewichtrollator Server Komfort mit...
Der stilvolle Rollator Server Komfort hat ein einzigartiges dreieckiges Profil und einen festen Rahmen. Er lässt sich einfach zusammenklappen und bleibt in geklappter Position dank dem einfachen Verschlusssystem mit Doppelfunktion eines...
349,00 € * 419,00 € *
Schwergewichtrollator Server HD mit Softrädern
Rehasense Schwergewichtrollator Server HD mit Softrädern
Unser Schwergewichtsrollator Server HD ist besonders stabil und hat eine maximale Belastbarkeit von 200 kg. Er verfügt zusätzlich über eine breitere Sitzfläche von 55 cm. Die stilvolle Gehhilfe hat ein einzigartiges dreieckiges Profil...
ab 339,00 € *
Carbon Rollator
Saljol Carbon Rollator
Produktinformation zum Saljol Carbon Rollator Carbon Rollator von SALJOL: Leichter Design-Rollator mit weichen Reifen Unser SALJOL Carbon Rollator ist der ideale Reisebegleiter. Er wiegt mit Tasche nur 5,8 kg, ist mit einer Hand längs...
649,00 € *
TIPP!
Carbon Gelände Rollator Overland
Russka by Acre Carbon Gelände Rollator Overland
Produktinformation zu Outdoor Rollator Russka by Acre Carbon Overland Acre Carbon Rollator Overland: Leichter Outdoor Rollator mit Luftbereifung für schwieriges Gelände Der Carbon Overland Offroad-Rollator von Russka ist besonders leicht...
649,00 € *
Inhalt 1 Stück
Rollz Motion Performance
Saljol Rollz Motion Performance
Reibungslose und sichere Fahrt auf unbefestigten Wegen. Dank der vier Luftreifen fährt dieser Outdoor-Rollator auch bequem auf holprigen Straßen. All-Terrain-Version Der 2-in-1 Rollator und Transportrollstuhl. Dank der 4 Luftreifen,...
1.099,00 € *

 

Rundum gute Beratung bei sani-aktiv.de

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach dem perfekten Rollator sowie der passenden Ausstattung. Auch bei Gewährleistungsfällen sind wir Ihr erster Ansprechpartner und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Wir versorgen Sie bei Bedarf mit Ersatzteilen und kümmern uns darum, dass Sie sich mit Ihrem Rollator rundum wohlfühlen. Daher liefern wir Ihren Rollator bereits fertig aufgebaut zu Ihnen. 

In unserem Rollator-Test 2023 sehen Sie, welche Modelle dieses Jahr besonders beliebt sind. Vielleicht passt eines der Modelle auch zu Ihnen? 

Natürlich beraten wir Sie auch gerne telefonisch (von Montag bis Freitag von 8:00 bis 16:00 Uhr unter 0365 824 81 58). 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und Sie bei der Auswahl Ihres rollenden zukünftigen Weggefährten zu unterstützen!

Zuletzt angesehen
Wintersale
über 43% Rabatt
Wintersale
über 43% Rabatt
Wintersale
über 43% Rabatt
Aktion endet in
Aktion endet in
Aktion endet in
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden